Ablauf

Narkose – Ablaufplan

Vor der Narkose

Vor der Narkose steht ein sorgfältiges Aufklärungsgespräch, welches Facharzt für Anästhesie Günter M. Lutsch mindestens einen Tag vor der OP mit Ihnen führt, an. Alle Fragen zur Anästhesie können hier noch einmal gestellt werden.

Unmittelbar vor der OP

In seltenen Fällen werden Ihnen, um das Einleiten der Anästhesie zu vereinfachen, am OP-Tag Medikamente verordnet. Diese verordneten Medikamente sollen beruhigend und oftmals Schmerz lindernd wirken. Außerdem sorgen Sie dafür, dass die Magensäure- und Speichelbildung gehemmt wird.

Sie werden von den Schwestern direkt aus Ihrem Zimmer in den Operationsbereich gebracht. Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie zu diesem Zeitpunkt völlig ungeschminkt und ohne Fettcremes auf der Haut sind. Außerdem beachten Sie bitte die Hinweise auf Ihrem Anästhesieaufklärungsbogen. Unmittelbar vor Operation starten die Vorbereitungen auf die Anästhesie. Dazu gehört auch die permanente Kontrolle Ihrer Herzfunktionen (EKG) und Ihres Blutdrucks. Im nächsten Schritt wird eine Infusion (Venentropf) in eine Ihrer Arm- bzw. Handrückenvenen gelegt. Durch die Hilfe eines kleinen Diagnosegeräts an Ihrem Finger sieht der Facharzt den Sauerstoffgehalt Ihres Bluts. 

 

 

 
© 2017 · Klinik für ästhetische Chirurgie Klinikleiter Petr Bolatzky Facharzt für Chirurgie · Schönheitschirurg Essen · NRW · Deutschland
Anschrift: Huttropstrasse 60 | 45138 Essen | 0201 / 94 61 62 - 0 |

Mitgliedschaften/Partnerschaften:
Logo Berufsverband Deutscher Anästhesisten     Logo Berufsverband Deutscher Chirurgen    Logo des AGNNW     facebook logo

Alle asthetisch-chirurgischen Eingriffe wie Lidkorrektur, Faltenbehandlung, Nasenkorrektur, Facelift, Ohrenkorrektur, Oberarmstraffung, Fettabsaugung Bauchdeckenstraffung, Oberschenkelstraffung, Brustvergrößerung, Bruststraffung, Brustverkleinerung, Brustimplantate, Kräuterschälkur Green Peel, Kosmetikbehandlung, Laser Epilation, Permanent Make-Up und Straffungsbehandlung LPG bieten wir natürlich auch für Patienten in Bochum, Duisburg, Dortmund, Herne, Bottrop, Castrop-Rauxel, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Recklinghausen, Marl und anderen Städten an.

Zum Anfang springen